Take A Look At The Ultimative PageMaestronik für Maestronik
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Favourite Musicians
  Songs der Woche
  Alben der Musikgeschichte!
  Lyrics
  Ueber die Liebe
  Erster Titel der Saison (von mind.4!)
  Zitate
  So Rechtliches...
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Das Beste Bier der Welt!
   Tobi ihm sein Blog
   Mein Verein!
   Scheiß FC Bayern, wir singen...
   iTunes
   Strike!
   Der Fussball Manager(Alle anmelden!)

Maestronik

http://myblog.de/maestronik

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Außenseiter...

30. September 2006

Schüler tötete aus verletzter Ehre


Der Schuldirektor, den ein 15 Jahre alter Schüler am Freitag in Cazenovia im US-Bundesstaat Wisconsin angeschossen hatte, ist tot. Er sei seinen Verletzungen erlegen, berichtete die örtliche Zeitung "Milwaukee Journal Sentinel" am Samstag.

Der Junge aus der neunten Klasse war laut Polizei am Freitagmorgen mit einem Gewehr bewaffnet in das Schulgebäude gestürmt. Als Direktor John Klang herbei eilte, traf der Schüler den Mann mit mehreren Schüssen in den Kopf und die Brust.

Der Hausmeister und Lehrer hätten den Schüler dann überwältigt. Er gab gegenüber den Ermittlern an, in der Schule gehänselt und gemobbt worden zu sein. Weder die Lehrer noch der Direktor hätten eingegriffen. Er habe angeblich schon vor wenigen Tagen angekündigt, dass der Schulleiter "das Wochenende nicht überleben" werde.

Der Junge ging mit einem Gewehr und einer Pistole in die Schule. Die beiden Waffen gehörten seinen Eltern, wie die Zeitung berichtete. Mitschüler beschrieben den Täterals etwas in sich gekehrten Schüler, der wenig Freunde gehabt habe.

Erst am Mittwoch hatte es einen weiteren Fall von tödlicher Gewalt an einer US-Schule gegeben. In Bailey im US-Staat Colorado nahm ein 53-Jähriger Mann sechs Schülerinnen in seine Gewalt und bedrängte einige davon sexuell. Als die Polizei den Schulraum stürmte, erschoss der Geiselnehmer ein Mädchen, bevor er sich selbst umbrachte.

(N24.de, Netzeitung)

 

Da sieht man, was bei unauffäligen Außenseitern herauskommt, deshalb: mehr Integration derer!

 
2.10.06 18:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung